Aktuelles


Blick hinter die Kulissen des Ehrenamts

In den Sommerferien bieten wir, angebunden an den Urlaubskorb, wieder Einblicke in das Ehrenamt in Hagen.

Menschen die sich vielleicht engagieren möchten oder einfach mal schauen wollen, was vor Ort mit Ehrenamt geleistet wird laden wir ein:

Stadtbücherei Hagen                                   

Mittwoch, 18. Juli, 10 – 12 Uhr

Kinderschutzbund Hagen                             

Mittwoch, 25. Juli, 10 – 12 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Vorhalle                     

Donnerstag, 26. Juli, 14 – 16 Uhr

Familienpaten des SkF e.V.                         

Dienstag, 7. August, 10 -12 Uhr

Beratungszentrum der ev. Pflegedienste     

Donnerstag, 16. August, 10 - 12 Uhr

Freiwilligenzentrale Hagen                           

Dienstag, 21. August, 15 – 17 Uhr

amnesty international                                   

Mittwoch, 22. August, 17.30 – 19.00 Uhr

 

Die Termine dauern in der Regel 1,5 Stunden.

Anmeldung bitte an: infoatfzhagen.de

Offene Beratung zum Ehrenamt

Dreimal die Woche bieten unsere ehrenamtliche Berater in unserem Ladenlokal persönliche Gespräche rund um Ihr Ehrenamt an, stellen Angebote und ggfs. auch Kontakt her. Das Angebot steht jedem offen - kommen Sie doch mal rein.

Mo: 13 - 15 Uhr; Di 16 - 18 Uhr; Do 10 - 12 Uhr

Engagierte gegen Herkuleskraut

Über 1000 Riesenbärenklauknollen konnten die Engagierten beim Auftakt am 14. April ausgraben. Treffpunkt war die Lennewiese direkt am Hundeplatz. Damit ist ein guter Anfang gemacht, jetzt heißt es dranbleiben. Interessenten können sich gern bei der Freiwilligenzentrale melden.

Dabei waren die Experten aus Schwerte mit Rat und Tat dabei, gaben wertvolle Tipps und Hilfestellungen.

Vielen Dank allen Beteiligten.

Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten durch Ehrenamtliche

 Der Termin am 11. Juni 2018 muss krankheitsbedingt verschoben werden.

In Küre informieren wir bezüglich des Nachholtermins.

 

 

Treffen mit Staatssekrtärin Milz

Im Rahmen der Jahrestagung der Landesarbeitsgemeinschaft hatten wir das Vergnügen die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz zu treffen und mit ihr u.a. über die neu zu entwickelnde Landesengagementstrategie zu diskutieren.

 

 

Sparkasse unterstützt erneut die Arbeit der Freiwilligenzentrale

Im Rahmen des Dankeschönempfangs konnten Frau Melanie Purps und Frau Stephanie Krause einen Check von Herrn Frank Walter, Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse HagenHerdecke, entgegennehmen. Erneut unterstütz damit die Sparkasse die Arbeit der Freiwilligenzentrale. Wir danken für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung!

Engagiert für Flora und Fauna

In diesem Jahr setzte der Dankeschönempfang der Stadt Hagen, der Sparkasse HagenHerdecke und der Freiwilligenzentrale Hagen den Fokus auf das Engagement im Tier- und Umweltschutz.

Neben Informationen zu Fischereiaufsehern und der Hilfe für Tiere, gab es kuriose Geschichten aus dem Alltag des Tierschutzvereins.

Das Catering der AWO kam orientalisch daher. Abgerundet wurde das Programm von der TeleBigBand und beschwingten Tönen.

Allen Beteiligten, aber auch allen engagierten Hagenern unseren herzlichen Dank!